advent-2000.de

Der ganzjährige 'Adventskalender'

Klicken Sie auf das Datum Mittwoch, 22. November 2017, 11.39 Uhr Klicken Sie auf das Datum

Was ist advent-2000.de?


   

Wie entsteht advent-2000.de?


advent-2000.de ist der ganzjährige "Adventskalender" für das Jahr 2000: ein Online-Kalender, der nach dem gleichen Prinzip funktioniert wie beispielsweise der SELFSPEZIAL - Adventskalender.

So ist jeder Tag des Jahres anklickbar und öffnet, das richtige Datum vorausgesetzt, eine neue Datei. Selbstverständlich lassen sich auch "vergangene Tage" öffnen: hätten wir heute zum Beispiel den 6. März, würden alle Tage zwischen dem 1. Januar und dem 6. März aufgehen. Nur die Tage, deren Datum in der Zukunft liegt, lassen sich nicht öffnen oder rufen eine entsprechende Seite auf.

Das Jahr 2000 ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr, und dies nicht nur aufgrund der Faszination, die seine "ganz runde" Zahl mit den drei Nullen auf manche Menschen ausübt. Das Jahr 2000 ist das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts und wird von vielen Menschen als das Ende einer Epoche angesehen. Von der Geschichte ist wenig bekannt über die Gefühle der Menschen vor dem lezten Jahr des 10. Jahrhunderts. Dafür um so mehr, was die Umwälzungen betrifft, die das runde Jahr 1500 mit sich brachte: Reformation, Bauernaufstände, anschliessende Glaubenskriege in ganz Europa waren mehr oder weniger die Folgen einer solchen Kollektivangst.

Zu dieser Furcht vor einem Epochenwechsel gesellt sich die in unserem technisierten und computerisierten Zeitalter nicht unbegründete Angst, die auf das unweitsichtige Denken mancher früheren Programmierer zurückzuführen ist, nämlich die Furcht vor möglichen Problemen, gar Katastrophen, die "vom Computer ausgehend" über die gesamte Menschheit herabfallen können - was zum Teil wörtlich zu nehmen ist (Computergesteuerte Verteidigungssysteme spielen verrückt, Flugzeuge stürzen ab, usw.)... Das Kürzel Y2K ist mittlerweile nicht nur unter Computerfreaks ein bedeutsamer Begriff!

Aber auch andere, weit weniger tragische Gründe bescheren dem Jahr 2000 seinen besonderen Charakter: so sind alle beweglichen Feiertage, wie Ostern, Christi Himmelfahrt und Pfingsten sehr spät angesiedelt. Der ansonsten "arbeitnehmerfreundliche" Monat Mai kann dieses Jahr nur mit dem "1. Mai" als Feiertag auftrumpfen: 2000 macht ihm der Juni mit zwei bundesweiten Feirtagen diese Ehre streitig!

All dies ist Grund genug, sich dem ausserordentlichen Jahr 2000 besonders zu widmen. Und alle an diesem Projekt Beteiligten hoffen, dass dies im Internet mit diesem Online-Kalender, mit advent-2000.de, gelungen ist!

        

Vorgeschichte:

Die Idee zu advent-2000.de entsteht zu Beginn der zweiten Dezemberhälfte 1999 während der Arbeit am SELFSPEZIAL - Adventskalender. Selbst zu diesem Zeitpunkt sind noch nicht alle Türchen des Adventskalenders, welcher ebenfalls "kurz vor dem Start" (erst eine Woche vor dem 1. Dezember 1999) das Licht der Online-Welt erblickte, belegt, so dass advent-2000.de lediglich als eine bei den Mitgliedern der sogenannten SELF Community gut ankommende Idee existiert.

Nach den Weihnachtsfeiertagen wird dann auf Hochtouren an advent-2000.de gearbeitet: die Domain advent-2000.de wird eingerichtet, ein Logo wird entworfen, ansprechende Bilder für die 12 Monate des Jahres werden gesucht und bearbeitet, schließlich werden die Startseite und die einzelnen Monatsseiten erstellt. Zwischendurch wird das Perl-Skript, welches den SELFSPEZIAL - Adventskalender steuerte, den neuen Gegenbenheiten angepasst.

Am 31. Dezember 1999 in den Mittagsstunden wird advent-2000.de offiziell im SELFHTML Forum vorgestellt.

Ihre Ideen:

Das Projekt advent-2000.de wird nur mit der Mithilfe seiner Besucher weitergeführt werden können: reichen Sie Ihre Ideen ein! Gesucht wird alles, was für die "Internet-Gemeinde" von Interesse sein kann: gute Links, Geschichten, selbst gebastetelte, ansprechende Seiten, selbst programmierte Freeware zum Downloaden, usw. Es wird lediglich darum gebeten, das geistige Eigentum anderer dabei zu respektieren, d. h. keine urheberrechtlich geschützte Daten/Dateien einzureichen, es sei denn, eine ausdrückliche Genehmigung für eine Veröffentlichung im Rahmen von advent-2000.de liegt vor.

Alle Mitwirkenden an advent-2000.de werden auf Wunsch auf der Impressum-Seite veröffentlicht.

Kontakt:

Patrick Andrieu, siehe Impressum




Klicken Sie hier unten einen Monat an!
 



Januar 2000 Februar 2000 März 2000
April 2000 Mai 2000 Juni 2000
Juli 2000 August 2000 September 2000
Oktober 2000 November 2000 Dezember 2000



Zurück zur Startseite
Layout und Projektidee: © 1999, Patrick Andrieu  |  Inhalte: siehe Impressum